Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback


http://myblog.de/icedbaby

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
von einer Woche voller Ereignisse in Kurzfassung

hey und so schnell vergehen doch die wochen...

ich denk immer ich hab so viel Freizeit aber umso mehr Freizeit man hat umso weniger schafft man :D

okay fangen wir beim ersten uni tag an... joah... ging ganz schnell vorbei... weil notenlisten rumgegeben wurden sind von den ersten Prüfungen (die ich alle auf anhieb bestanden habe JUHUUU) und dann wurde uns gesagt des wir immer wenn wir Proyecto de Marketing im Kalender stehen haben frei haben, weil wir des Projekt ja besser zuhause machen können...okay also heißt das wir haben nur noch frei...

gut desweiteren habe ich meine Praktikumsstelle ja nicht gefunden gehabt... ich weiß nicht ob ich des schon erzählt habe aber als ich bei besagter adresse stand... stand ich MITTEN im Industriegebiet umgeben von gaffenden Bauarbeitern und Handwerkern vor einem leeren gebäude... juhuu... ich schieb voll die Panik fahr wieder heim und schreib meinem Ansprechpartner ob er mir beschreiben könnte wie ich zur Firma komme... der schreibt am nächsten morgen voll in panik zurück so nach dem motto... "wie hat ihr praktikum denn schon begonnen?" und des die keinen festen sitz mehr haben sondern meistens bei den events und beim kunden arbeiten... joah ich ihm dann geschrieben wie denn so meine tage aussehen vor allem wie mein erster tag so aussieht... daraufhin kam dann nur nochmal ne tätigkeitsbeschreibung und des ich hauptsächlich zuhause, bei den events und im lager arbeiten werde...und des mein erster tag nur ein kurzer kontakt mit der firma sein wird... naja... ich lass es jetzt einfach auf mich zukommen... warte den ersten tag ab... zwar hab ich keine ahnung wo ich hin muss oder ob ich überhaupt wohin muss ob ich früh aufstehen soll um auf eine nachricht von ihm zu warten oder generell... keine ahnung... abwarten... weiß ja nichtmal wie mobil ich für die sein soll... alles abwarten...

aber typisch spanien irgendwie... alles locker vom hocker... teilweise echt zuuuuu locker für meine verhältnisse...

joah dann den rest der woche nicht mehr viel gemacht außer so des alltägliche wie strand :D und sich über des LAAAAHHHHMMMMEEEE internet aufregen... tage zählen wann ich mitm praktikum anfange... tage zählen wann die hälfte hier vorbei ist... nämlich am selben tag wie schatzi und ich 5 jähriges haben... freu mich schon auf des candle light dinner über die super schnelle internetverbindung hier -.- okay...

dann hieß es ja am wochenende lernen für letzte klausur heute... ABER nix da... den kompletten Samstag mit Magen-Darm im bett gelegen nur am zittern hitze und kälte wallungen gehabt, die wand angestarrt und gehofft des es schnellstmöglich vorbei geht... sonntag wars dann eigentlich auch schon wieder gut nur des ich total kaputt noch war und nciht wirklich viel lernen konnte für marketing... dann marketing heute doch mitgeschrieben (hatte zuerst überlegt des auf nächste woche zu verschieben weil da wiederholungsklausuren sind) und direkt ne stunde später konnten wir uns dann die ergebnisse angucken gehen... juhuuu auch bestanden recht gut dafür des ich kaum bis gar nicht gelernt hatte weil es einfach nicht ging am wochenende... und joah jetzt steht nur noch das prejekt offen... mal gucken wie des noch wird mit den 100 seiten... ahhh... aber irgendwie schaffen wir des auch noch

joah dann schon wieder den ganzen organisatorischen mist, umziehen, neuer bafög antrag, meine lernsachen hier hin bekommen für nachschreibe klausuren im august/september und überschüssiges material was sich hier angesammelt hat wieder nach hause schicken...

so des wars dann soweit auch wieder...

hoffe euch gehts allen gut hattet gute ostertage usw.

vermiss euch hier unten ganz doll... aber wetter wird echt besser macht spaß momentan :D lieb euch besos 

12.4.10 20:54
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung